Sexuelle Phantasien, die zum Orgasmus verhelfen

      Mir helfen die Bücher. Ich lese verschiedene Liebes- und sexuellen Romane, der Geschichte, einschließlich auf den speziellen Webseiten, wo sich alles detailliert unterschreibt. Und es regt sehr an, verstärkt den Wunsch. Ich stelle mich an der Stelle der Hauptfiguren vor. Manchmal erdenke ich etwas selbständig.
      ..wenn ich masturbiere kommt mir manchmal diese merkwürdige Phantasie. Wenn ich mich selber streichele und stimuliere , ist es zwar nett aber nicht aufregend genug. Ich denke dann, daß ich mehr spüren will, daß dieses Gefühl in der Klitoris größere Ausmaße braucht. Ich stelle mir dann vor, selber einen schönen, steifen Penis zu haben. Den reibe ich so, wie Männer dies eben tun. Ich stelle mir vor, wie der Saft schon fast herauskommt. Dann sehe ich eine Frau von hinten, auf allen Vieren hocken und sehe mich mit meinem Penis, wie ich in sie eindringe.....tja und dann kommt´s mir.
      Diese Phantasie brauche ich aber nur beim ersten O. Dann werden meine Vorstellungen wieder weiblicher..