Reizblase, Blasenschäche und Co.: Immer Probleme mit der Blase

      Reizblase, Blasenschäche und Co.: Immer Probleme mit der Blase

      Hallo liebe Gemeinde,

      ich wende mich mit einem Problem an euch, das ich hier noch gar nicht gelesen hab (oder einfach nicht gefunden hab). Seit ungefähr sieben Jahren leide ich an einer ziemlich nervigen Reizblase (ich bin 34). Das bedeutet, ich muss etwa alle 20 Minuten zur Toilette und das auch immer recht dringen. Ziemlich nervig und einschränkend. Ärzte- und Behandlungstechnisch hab ich auch schon so ziemlich alles durch (Endometriose, Botox in die Blase etc.). Jetzt dachte ich mir, ich mache aus der Not eine Tugend und veröffentliche einen Blog über das Problem. Pinkelbelle.de heißt er und hier berichte ich über Untersuchungen, Medikamente, andere Behandlungen und will versuchen, anderen Betroffenen Mut zu machen.
      Ich will hier auf keinen Fall Werbung o.ä machen, dachte mir nur, dass es hier in dem geschützten Raum vielleicht die ein oder andere Betroffene gibt, die sich freut, auf Pinkelbelle.de mit Gleichgesinnten zu kommunizieren.
      Ich wünsche euch alles Gute und ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße
      Pinkelbelle